PZR - Die Professionelle Zahnreinigung

Zahnvorsorge (Prophylaxe) Wer am Tag mindestens 2 mal mit Zahnbürste und Zahnseide oder mit Zahnzwischenraumbürste (fachlich Interdentalbürste) seine Zähne sauber hält, ist in Sachen Mundhygiene schon recht vorbildlich und tut einiges für die Zahngesundheit.


Und trotzdem bilden sich im laufe der Zeit an einigen Stellen bakterielle Zahnbeläge und Verfärbungen. Diese können mit Hilfe einer professionellen Zahnreinigung (PZR) beseitigt werden. Natürlich ersetzt die PZR das tägliche Zähneputzen nicht, aber sie ist eine notwendige Ergänzung für eine gesunde und hygienische Mundflora und durch die intensive Reinigung sehen Ihre Zähne auch noch schöner aus.

Umfang der PZR

Wir als Zahnarztpraxis in Nürnberg bieten unseren Patienten eine hoch professionelle PZR an. Der Umfang der PZR beinhaltet bei uns folgende Leistungen:


:: Zahnfleischtaschen reinigen
:: Zahnzwischenräume reinigen
:: Hartnäckige Beläge entfernen
:: Polieren der Zahnoberflächen
:: Fluoridieren (gegen Karies versiegeln)
:: Beratung zur individuellen Mundhygiene


Reinigung:
Die Reinigung geschieht mit Hilfe von Ultraschall und Pulverstrahl, wodurch auch hartnäckige Verschmutzungen durch Kaffee, Tee und Nikotin entfernt werden können.

Pulverstrahl
Mit einem Pulver/Wasser/Luft-Gemisch können Verfärbungen auch an schwierigen Stellen schonend abgetragen werden.

Ultraschall
Durch Ultraschall (Frequenz über 20 kHz), können wir selbst hartnäckigen Zahnstein gründlich entfernen.

Politur:
Damit sich nach der Behandlung Verfärbungen und Bakterien gar nicht erst wieder so schnell festsetzen können, werden die Zähne poliert. Dadurch wird die Zahnoberfläche glänzend sauber und glatt, ausserdem werden Unebenheiten wie zum Beispiel Übergänge zu Füllungen und Zahnersatz ebenfalls geglättet.

Fluoridieren/Versiegeln:
Als "Finish" werden Ihre Zähne dann noch mit hochkonzentriertem Fluoridgel oder Fluoridlack versiegelt.

Beratung zur individuellen Mundhygiene: In einem fachlichen Gespräch erläutern wir Ihnen ausserdem, wie Sie Ihre Zähne richtig pflegen und dauerhaft sauber halten. Effektive Putztechnik, korrekte Anwendung von Zahnseide und welche Mundspülung sinnvoll ist, sind Themen, welche wir besprechen. Darüber hinaus gehen wir auch auf für Sie persönlich spezielle Aspekte ein.


Häufigkeit & Dauer

Bei einem gesunden Mundraum sollten Sie eine PZR in der Regel 1-2 mal pro Jahr durchführen lassen. Es gibt jedoch verschiedene Gründe, welche eine häufigere Reinigung unbedingt nötig machen. Dazu gehören:



:: Erhöhtes Parodontitisrisiko (bakterielle Entzündung des Zahnhalteapparates)
:: Einnahme von Medikamenten
:: Diabetes
:: Hoher Stresslevel
:: Ungünstige Speichelzusammensetzung
:: Schwangerschaft


Wie oft für Sie persönlich eine PZR empfohlen wird besprechen wir in unserer Zahnarztpraxis Xygas in Nürnberg. Im Normalfall dauert eine PZR ca. 30 - 60 Min. Je häufiger Sie eine PZR durchführen lassen, desto weniger Zeit wird benötigt.

Kosten der PZR

Manche Krankenkassen übernehmen im Rahmen von Bonusprogrammen oder gesonderten Tarifen die Kosten für die PZR. Wie hoch die Kosten sind, hängt davon ab, wie aufwändig die PZR bei Ihnen ist. Gerne beraten wir Sie in unserer Praxis über die genauen Kosten und über den Umfang der PZR. Unser Praxisteam der Zahnarztpraxis Xygas in Nürnberg freut sich auf Ihren Besuch.